Der Bundesrat hat eine punktuelle Deregulierung im Arbeitsrecht beschlossen: Neu soll es Mitarbeitenden mit grosser Zeitautonomie erlaubt sein, auf die Stempeluhr zu verzichten.

Dieser Artikel erschien in der Neuen Zürcher Zeitung vom 02.03.2016; für die komplette Version klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.