Der Schweizerische Bankpersonalverband, der Kaufmännische Verband Schweiz und Arbeitgeber Banken haben sich auf einen Kompromiss in der Arbeitszeiterfassung geeinigt (siehe SB 12/2015). «Es handelt sich um einen wichtigen, wenn auch längst überfälligen Schritt», kommentierte Barend Fruithof, Präsident von Arbeitgeber Banken, dem Arbeitgeberverband der Banken. (...)

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Januar 2016 der «Schweizer Bank»; für die komplette Version klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.