Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung verschiedene Lockerungen von Covid-19-Massnahmen per 1.3.2021 beschlossen, namentlich die Öffnung von Ladengeschäften. Für Arbeitgeber und Arbeitnehmende in der Bankbranche sind die folgenden Beschlüsse des Bundesrats relevant:

  • Die Bestimmungen betr. Maskenpflicht in Innenräumen, Homeoffice sowie Massnahmen zum Schutz besonders gefährdeter Personen waren ursprünglich bis am 28.2.2021 befristet und wurden heute bis am 31.3.2021 verlängert. Der Bundesrat wird am 19.3.2021 beschliessen, ob allenfalls gewisse Massnahmen per 22.3.2021 gelockert werden.
  • Die Pflicht zur Schliessung von Dienstleistungsbetrieben wie z.B. Banken von 19.00 h bis 06.00 h sowie an Sonntagen wurde nicht verlängert und gilt damit ab 1.3.2021 nicht mehr.