Arbeitgeber Banken und seine Mitglieder stehen zum verfassungsmässig garantierten Prinzip der Lohngleichheit von Frau und Mann und halten dieses hoch: Das Anliegen der Lohngleichheit ist ein manifestes Anliegen für die Banken in der Schweiz, und keine Bank führt ein Lohnsystem, das gezielt und absichtlich diskriminiert. Der Bundesrat will jedoch das Gleichstellungsgesetz ändern und geht dabei von falschen Annahmen aus. Arbeitgeber Banken setzt stattdessen auf die Eigenverantwortung der Unternehmen.