ARBEITGEBER BANKEN AKTUELL

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser
Mit dem Arbeitgeber Banken – Bulletin informieren wir unsere Mitglieder und weitere Interessierte regelmässig über wichtige und aktuelle Verbands- und Arbeitgeber-Themen.
Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Freundliche Grüsse
Arbeitgeber Banken

Aktuelle Themen
> Neue Arbeitswelt
> Arbeitszufriedenheit
> Skills 4.0
> Arbeitsrecht am Abend
> Gesundheitsbefragung
> Diversity Benchmarking
> Dialog Wirtschaft - Armee
Die Schweizer Banken auf dem Weg in eine neue Arbeitswelt

Die Schweizer Banken auf dem Weg in eine neue Arbeitswelt

Die Bankbranche in der Schweiz steht vor grossen Herausforderungen. Die technologische und die demografische Entwicklung werden den Arbeitsmarkt und die Arbeitswelt fundamental verändern. Arbeitgeber Banken hat an einer Medieninformation von Anfang Januar 2019 betont, dass damit der Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit der Bankmitarbeitenden zu einem zentralen Erfolgsfaktor wird. Das Hauptanliegen des Verbandes ist deshalb sicherzustellen, dass der Branche genügend Fachkräfte mit den richtigen Kompetenzen für die neue Arbeitswelt zur Verfügung stehen.

Studie: Arbeitsbedingungen und Zufriedenheit

Studie: Arbeitsbedingungen und Zufriedenheit

In einer Studie des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) wird der Zusammenhang zwischen ausgewählten Arbeitsbedingungen von erwerbstätigen Personen in der Schweiz und der Arbeitszufriedenheit, dem Engagement sowie der Erschöpfung der Personen untersucht. Bei dieser repräsentativen Befragung wurden im Rahmen der letzten Erhebung im Jahr 2015 in der Schweiz ca. 900 abhängig Beschäftigte aus allen Landesteilen befragt. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die Schweizer Erwerbstätigen weit überwiegend zufrieden oder sogar sehr zufrieden sind mit ihrer Arbeit und dass es deutliche Zusammenhänge zwischen Zufriedenheit und Arbeitsbedingungen gibt.

Jetzt anmelden: Zertifikatslehrgang Skills 4.0 in Aarau

Jetzt anmelden: Zertifikatslehrgang Skills 4.0 in Aarau

Bereit für die digitale Arbeitswelt? Sie fragen sich, wie Sie oder Ihre Mitarbeitenden selbstbewusst und zuversichtlich der Arbeitswelt 4.0 begegnen, wissen aber noch nicht wie?

Der in Zusammenarbeit mit Arbeitgeber Banken entwickelte Zertifikatslehrgang Skills 4.0 bereitet praxisorientiert und individuell auf die digitale Arbeitswelt vor. Für den Zertifikatslehrgang in Aarau (Kursbeginn 18. März 2019) gibt es noch freie Plätze!

Arbeitsrecht am Abend: «Trends und Neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesgericht»

Arbeitsrecht am Abend: «Trends und Neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesgericht»

Arbeitgeber Banken präsentiert seinen Mitgliedern das erste Arbeitsrechtsseminar in diesem Jahr zu «Trends und Neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesgericht». Dieses Seminar  findet am Dienstag, 19. März 2019 von 18.00 bis 19.30 Uhr in Zürich statt (anschl. Networking-Apéro).

Der Referent, Herr Prof. Dr. iur. Roger Rudolph, ist Konsulent der Kanzlei Streiff von Känel Zürich und als Assistenzprofessor für Arbeitsrecht an der Universität Zürich tätig.

Prof. Rudolph wird auf verschiede Aspekte der aktuellen Rechtsprechung eingehen. Aufgrund seiner umfangreichen juristischen Berufstätigkeit kann er konkrete Tipps für Arbeitgeber geben.

Befragung zu psychosoziale Stressfaktoren

Befragung zu psychosoziale Stressfaktoren

Alle Mitarbeitenden der Finanzbranche, welche auf die Zeiterfassung verzichten, können zwischen Februar und Juni 2019 ihre persönlichen Ressourcen und Belastungen am Arbeitsplatz im Rahmen einer online-Befragung testen. Es handelt sich um ein Angebot der Sozialpartner der Bankbranche in Zusammenarbeit mit der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz. Die Mitarbeitenden erhalten die Einladung zur Teilnahme an der Befragung inkl. Zugangscode zur Befragung durch ihre Arbeitgeber.  

Diversity Benchmarking: Machen auch Sie mit!

Diversity Benchmarking: Machen auch Sie mit!

Gemischte Teams sind innovativer und erfolgreicher. Wie steht es um die Vielfalt in Ihren Teams? Das St. Gallen Diversity Benchmarking liefert Ihnen die Antworten.

Das Competence Centre for Diversity & Inclusion (CCDI) an der Universität St.Gallen führt 2019 zum zweiten Mal ein Branchen-Benchmarking für den Finanzplatz Schweiz durch und erhebt die Vielfalt der Teams in Bezug auf Geschlecht, Alter, Nationalität und Sprache. Ziel ist die Transparenz bezüglich Diversity & Inclusion in Schweizer Banken und Versicherungen zu erhöhen sowie die Stärken und Handlungsfelder Ihrer Bank aufzuzeigen.

Arbeitgeber Banken und die Stiftung des Zürcher Bankenverbands unterstützen dieses Projekt. Je mehr Teilnehmende das Benchmarking hat, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse für die Branche.

Einladung zum Dialog zwischen Wirtschaft und Armee

Einladung zum Dialog zwischen Wirtschaft und Armee

Das militärische Problemlösungshandwerk stiftet auch am zivilen Arbeitsplatz der militärischen Kader grossen Nutzen. Armee und Wirtschaft sind nicht Konkurrenten um die Besten, sondern befinden sich durch ein gegenseitiges Geben und Nehmen in einer «Win-win»-Situation.

Die Schweizer Armee lädt am Montag, 25. März 2019 Führungskräfte aus der Wirtschaft zum Dialog und zu einer live-Demonstration der militärischen Führungs- und Stabsausbildung ein.

Arbeitgeber Banken
Dufourstrasse 49
Postfach 4182
4002 Basel
Tel. +41 61 295 92 95
info@arbeitgeber-banken.ch
   

Zurück