ARBEITGEBER BANKEN AKTUELL

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser
Mit dem Arbeitgeber Banken – Bulletin informieren wir unsere Mitglieder und weitere Interessierte regelmässig über wichtige und aktuelle Verbands- und Arbeitgeber-Themen.
Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Freundliche Grüsse
Arbeitgeber Banken

Aktuelle Themen
> Reform der zweiten Säule
> Die Bedeutung der Banken in der Schweiz
> Arbeitsrecht am Abend I
> Herzlich willkommen!
> Stellenmeldepflicht
> Führungskräfte 4.0
> Informationsveranstaltung
> Arbeitsrecht am Abend II
Reform der zweiten Säule: breite Allianz schlägt vernünftigen Mittelweg vor

Reform der zweiten Säule: breite Allianz schlägt vernünftigen Mittelweg vor

Der Schweizerische Baumeisterverband, die Swiss Retail Federation und Arbeitgeber Banken haben sich in der Allianz für eine mehrheitsfähige Reform der Beruflichen Vorsorge zusammengeschlossen. Die Verbände eint die Sorge um die 2. Säule, für die es dringend eine Reform braucht. Der von den Gewerkschaften und dem Schweizerischen Arbeitgeberverband geprägte Reformvorschlag des Bundesrats enthält gute Elemente, ist jedoch aufgrund der vorgeschlagenen Einführung eines Umlageverfahrens und der damit verbundenen Vermischung der Säulen aus Sicht der Allianz nicht mehrheitsfähig. Das vom Schweizerischen Gewerbeverband sgv präsentierte zweite Modell trägt den Anliegen der Arbeitnehmerseite nicht genügend Rechnung. Die Allianz für einen vernünftigen Mittelweg präsentiert deshalb eine konstruktive Lösung, die zwischen den Vorschlägen des Bundesrats und des sgv liegt.

Die Bedeutung der Banken in der Schweiz: Dynamik anstatt Stagnation

Die Bedeutung der Banken in der Schweiz: Dynamik anstatt Stagnation

In einer Studie zur Bedeutung des Finanzsektors von BAK Economics zeigt sich die dynamische Entwicklung des Bankensektors erst auf den zweiten Blick. Die Wertschöpfung der Banken bleibt relativ stabil, aber die Nachfrage des Bankensektors nach Vorleistungen aus anderen Sektoren nimmt weiter zu. Die Ablösung der vollständigen Eigenfertigung nimmt somit ihren Lauf.

Arbeitsrecht am Abend I: Trends und Neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesrecht

Arbeitsrecht am Abend I: Trends und Neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesrecht

Arbeitgeber Banken präsentiert seinen Mitgliedern ein Arbeitsrechtsseminar zu «Trends und Neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesgericht».

Prof. Dr. iur. Roger Rudolph wird am Dienstag, 31. März 2020, auf verschiedene Aspekte der aktuellen Rechtsprechung eingehen. Aufgrund seiner umfangreichen juristischen Berufstätigkeit kann er konkrete Tipps für Arbeitgeber geben.

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Arbeitgeber Banken begrüsst die folgenden Neumitglieder. Wir freuen uns, dass die Zahl unserer Mitglieder stetig steigt.

· Swisscard AECS

Stellenmeldepflicht: die Liste der meldepflichtigen Berufsarten für das Jahr 2020

Stellenmeldepflicht: die Liste der meldepflichtigen Berufsarten für das Jahr 2020

Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), Bundesrat Guy Parmelin, hat im vergangenen Dezember die Liste der meldepflichtigen Berufsarten für das Jahr 2020 bestätigt. Im Rahmen der Stellenmeldepflicht gilt diese Liste ab einer Arbeitslosenquote von 5 Prozent und mehr. Sie trat am 1. Januar 2020 in Kraft. Die überarbeitete Liste stützt sich auf die neue Berufsnomenklatur des Bundesamtes für Statistik. Gemäss dieser Liste sind für die Bankbranche nur die Berufe im Bereich Empfang und Call-Center betroffen.

Führungskräfte 4.0

Führungskräfte 4.0

Die Führungskräfteentwicklung muss sich dem digitalen Zeitalter anpassen. Diese Erkenntnis reift zunehmend in den Unternehmen. Deshalb überdenken zurzeit viele ihre Entwicklungsprogramme und gestalten diese neu.

Informationsveranstaltung: Aktuelles aus dem Arbeitgeberverband

Informationsveranstaltung: Aktuelles aus dem Arbeitgeberverband

Arbeitgeber Banken organisiert halbjährliche Informationsveranstaltungen für Mitglieder in der ganzen Schweiz zu aktuellen Themen der Verbandstätigkeit.

Die Veranstaltungen finden in Basel, Bern, Prilly (Lausanne), Vezia (Lugano) und Zürich statt und bieten jeweils auch eine gute Gelegenheit zum informellen Fachaustausch und zum Networking.

Arbeitsrecht am Abend II: Krankheit, Kündigungs- und Sozialschutz – Glaube ich dem Arbeitszeugnis?

Arbeitsrecht am Abend II: Krankheit, Kündigungs- und Sozialschutz – Glaube ich dem Arbeitszeugnis?

Der Arbeitnehmer muss den Beweis für seine Arbeitsverhinderung erbringen. Dieser Beweis wird meist durch ein Arztzeugnis erbracht. Auch wenn davon auszugehen ist, dass der Arzt das Arztzeugnis nach bestem Wissen und Gewissen ausstellt, kommt dem Zeugnis kein absoluter Beweiswert zu.

Dr. iur. Markus Hugentobler, Spezialist für Arbeitsrecht und internationales HR-Management, klärt am Mittwoch, 25. Mai 2020, rechtliche Fragen zum Arbeitszeugnis.

Arbeitgeber Banken
Dufourstrasse 49
Postfach 4182
4002 Basel
Tel. +41 61 295 92 95
info@arbeitgeber-banken.ch
   

Zurück