ARBEITGEBER BANKEN AKTUELL

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser
Mit dem Arbeitgeber Banken – Bulletin informieren wir unsere Mitglieder und weitere Interessierte regelmässig über wichtige und aktuelle Verbands- und Arbeitgeber-Themen.
Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Freundliche Grüsse
Arbeitgeber Banken

Aktuelle Themen
> Lohngleichheit
> Revision Familienzulagengesetz
> Webinar
> Herzlich willkommen!
> Schutzmasken in Bankfilialen
> 10 Jahre Arbeitgeber Banken
> Befragung Arbeitgeberattraktivität
> «skillaware»
> Revidiertes Familienzulagengesetz in Kraft
Branchengütesiegel für Lohngleichheitsanalysen von Banken

Branchengütesiegel für Lohngleichheitsanalysen von Banken

Die Sozialpartner der Bankbranche richten eine gemeinsame Fachstelle für Lohngleichheit ein. Sie bieten zudem als erste Branche in der Schweiz einen massgeschneiderten Kontrollprozess sowie ein Branchengütesiegel für die gesetzlich vorgeschriebene externe Überprüfung der Lohngleichheitsanalysen an. Mitglieder von Arbeitgeber Banken können damit auf den Beizug einer Revisionsstelle verzichten und die Prüfung ihrer Lohngleichheitsanalysen einfach und kostengünstig durch die Fachstelle durchführen lassen. Für die Umsetzung dieser gemeinsamen Initiative haben die Sozialpartner die Zusammenarbeit mit den Lohngleichheitsexperten von Comp-On AG sowie dem Qualitätsprüfer Société Générale de Surveillance SA (SGS) beschlossen.

Für weitere Informationen steht Arbeitgeber-Banken-Geschäftsführer Balz Stückelberger zur Verfügung (balz.stueckelberger@arbeitgeber-banken.ch)

Revision Familienzulagengesetz: Teilweisen Lastenausgleich beibehalten

Revision Familienzulagengesetz: Teilweisen Lastenausgleich beibehalten

Arbeitgeber Banken spricht sich in seiner Stellungnahme zur Revision des Bundesgesetzes über die Familienzulagen (FamZG) klar gegen die Einführung eines zwingenden, vollen Lastenausgleichs unter den Familienausgleichskassen aus. Die Forderung nach einem vollen Ausgleich stellt nicht nur eine unnötige Einschränkung der kantonalen Kompetenzen dar. Die Bezeichnung «voller Lastenausgleich» ist auch irreführend, denn «voll» ausgeglichen werden nicht Kinderlasten, sondern Risikosätze. Im Resultat müssen Branchen mit überdurchschnittlich vielen Kindern, trotz «vollen Ausgleichs» der Risikosätze hohe Ausgleichszahlungen leisten, wenn sie gleichzeitig ihre Arbeitnehmenden gut entlöhnen.

Webinar: Trends und neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesgericht

Webinar: Trends und neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesgericht

Arbeitgeber Banken präsentiert seinen Mitgliedern am Montag, 21. September 2020 von 18.00 bis 19.00 Uhr ein Arbeitsrechtsseminar zu «Trends und Neues aus Arbeitsrechtspraxis und Bundesgericht». Der Referent, Herr Prof. Dr. iur. Roger Rudolph, wird auf verschiede Aspekte der aktuellen Rechtsprechung eingehen. Aufgrund seiner umfangreichen juristischen Berufstätigkeit kann er konkrete Tipps für Arbeitgeber geben.

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Arbeitgeber Banken begrüsst die folgenden Neumitglieder. Wir freuen uns, dass die Zahl unserer Mitglieder stetig steigt.

IFS Independent Financial Services AG

Alpinum Investment Management AG

Sicherheitsrisiken: Keine Vermummung durch Schutzmasken in Bankfilialen

Sicherheitsrisiken: Keine Vermummung durch Schutzmasken in Bankfilialen

Das Tragen von Gesichtsmasken und die damit verbundene Vermummung kann in öffentlich zugänglichen Einrichtungen von Banken ein ernsthaftes Sicherheitsrisiko für die Bankangestellten darstellen. Arbeitgeber Banken fordert deshalb von den Kantonen Ausnahmebestimmungen für Bankfilialen bei der Einführung der Maskenpflicht.

10 Jahre Arbeitgeber Banken: Drei Präsidenten im Interview

10 Jahre Arbeitgeber Banken: Drei Präsidenten im Interview

Der «Arbeitgeberverband der Banken in der Schweiz» wurde 2009 auf Initiative der Schweizerischen Bankiervereinigung gegründet. Nach der Gründungsphase erfolgte am 1. Januar 2010 die Inbetriebnahme der Geschäftsstelle. Im Jubiläums-Interview äussern sich die bisherigen Präsidenten Lukas Gähwiler, Barend Fruithof und Josef Meier zur Entwicklung von Arbeitgeber Banken.

Befragung zum Thema Arbeitgeberattraktivität

Befragung zum Thema Arbeitgeberattraktivität

Was ist Bankmitarbeitenden wirklich wichtig? Sind Ihnen hoher Lohn und stabile Arbeitsbedingungen besonders wichtig oder doch eher flexible Arbeitsmodelle für Ihre individuelle Work-Life-Balance? In einer neuen Studie untersuchen Bandy Analytics GmbH und Value Quest GmbH was Bankmitarbeitende von ihrem Arbeitgeber erwarten.

«skillaware»: Ihre Meinung zählt!

«skillaware»: Ihre Meinung zählt!

Seit Frühjahr 2020 bietet «skillaware» Banken und ihren Mitarbeitenden eine breite, kostenfreie Produktpalette rund um das Thema Kompetenzentwicklung. Damit «skillaware» diese Angebote noch besser auf die Bedürfnisse und Interessen der Bankmitarbeitenden zuschneiden kann, steht eine kurze anonyme Online-Umfrage bereit. «skillaware» ist gespannt auf Ihre Antworten und Vorschläge und freut sich auf Ihre Teilnahme.

Revision des Familienzulagengesetzes seit 1. August 2020 in Kraft

Revision des Familienzulagengesetzes seit 1. August 2020 in Kraft

Das Familienzulagengesetz wurde in drei Bereichen geändert: Die Altersgrenze für den Bezug von Ausbildungszulagen wird gesenkt, arbeitslose Mütter, die eine Mutterschaftsentschädigung beziehen, erhalten Anrecht auf Familienzulagen, und es wird eine gesetzliche Grundlage für Finanzhilfen an Familienorganisationen geschaffen.

Arbeitgeber Banken
Dufourstrasse 49
Postfach 4182
4002 Basel
Tel. +41 61 295 92 95
info@arbeitgeber-banken.ch
   

Zurück