Das neue Datenschutzgesetz wird voraussichtlich Ende 2022 in Kraft treten. Für Unternehmen werden neue Dokumentations-, Auskunfts- und Meldepflichten gelten. Arbeitgeber müssen deshalb rechtzeitig ihre datenschutzrechtliche Compliance überprüfen und die Auswirkungen auf ihr Unternehmen kennen.

Am Webinar vermitteln wir Ihnen die wichtigsten Änderungen sowie wertvolle Kenntnisse hinsichtlich nationaler und internationaler Datenschutzfragen (DSG/DSGVO/EU-Datenschutz- Aufsichtsbehörde). Insbesondere gehen wir auf das neu erforderliche Dateninventar ein.

Diese Weiterbildung richtet sich nicht nur an potentielle Datenschutzberaterinnen und -berater, sondern auch an HR-Fachleute und Führungskräfte mit Weitblick.

Seminarinhalt
DSG

  • Fahrplan
  • Neuerungen
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede mit Blick auf die DSGVO

Dateninventar

EU-Datenschutz-Aufsichtsbehörde

  • Pflicht zur Herausgabe von Geschäftsdaten?
  • Was tun bei einer Busse?

Datum: Montag, 21. Februar 2022
Zeit: 18.00-19.00 Uhr
Ort: zoom.us, der Link zur Teilnahme wird Ihnen nach Anmeldung und vor dem Anlass per Mail zugestellt.

Referent:
Dr. iur. Markus Hugentobler, Spezialist für Arbeitsrecht und internationales HR-Management, Centre Patronal, Bern

Teilnehmende:
Die Veranstaltung richtet sich an Personalverantwortliche, HR-Mitarbeitende und weitere Bankangestellte, die mit Arbeitsrecht zu tun haben.

Kosten:
Das Webinar ist kostenlos.