«Skillaware - fit for the banking world» zeichnete im vergangenen Jahr besondere Initiativen im Bereich der Kompetenzentwicklung mit dem Skilly Award aus. Der Award wurde in drei Kategorien vergeben. Im Webinar vom 19. April 2021 stellt skillaware-Programmleiterin
Dr. Franca Denise Burkhardt die Gewinner aus zwei Kategorien an einem Podiumsgespräch näher vor.

Der HR-Experte Boris Billing von der Zürcher Kantonalbank gewann mit seinem Team einen Skilly Award in der Kategorie «Besondere HR-Initiative» im Bereich Kompetenzentwicklung. Die Basellandschaftliche Kantonalbank unter der HR-Leitung von Adi Bucher gewann einen Skilly Award in der Kategorie «Besondere bankweite Förderinitiative» im Bereich Mitarbeiterentwicklung.  

Die beiden Kantonalbanken haben eines gemeinsam: sie gehen neue Wege und investieren enorm viel in ihre Mitarbeitenden und deren Entwicklung.

An diesem Podium werden die beiden HR-Experten Gemeinsamkeiten und Unterschiede entlang von vier Themenblöcken diskutieren und aufzeigen, welche zentrale Aufgabe Human Resources im Transformationsprozess zukommt:

  • Enthierarchisierung
  • Führungskräfteentwicklung
  • Diversifizierung der Karrierepfade
  • Ganzheitliche Kompetenzentwicklung der Mitarbeitenden

Datum: Montag, 19. April2021
Zeit: 12.30-13.30 Uhr
Ort: zoom.us, der Link zur Teilnahme wird Ihnen nach Anmeldung und vor dem Anlass per Mail zugestellt.

Moderation:
Dr. Franca Denise Burkhardt, Programmleitung skillaware

Teilnehmende:
Die Veranstaltung richtet sich an Personalverantwortliche, HR-Mitarbeitende und weitere Bankangestellte, die mit Arbeitsrecht zu tun haben.

Kosten:
Das Webinar bieten wir auf Grund der ausserordentlichen Situation kostenlos an.